Veranstaltungstechnik für die Schweiz

Rigging & Kinetik

Der Rigger ist verantwortlich für die Lastberechnung und die ordnungsgemäße Montage und Demontage der Standflächen und Hängepunkte. Dabei hat er dynamische Lasten, Lastverteilung, Windlasten etc. zu berücksichtigen. In der Regel müssen statische Unterlagen für alle einzubringenden Lasten erstellt bzw. zusammengestellt werden. In der Veranstaltungstechnik wird unter "Rigging" das Stellen und Hängen von Lasten verstanden.

Auch die Mitarbeit der Veranstaltungslocation ist erforderlich: Für alle Stell- und Hängepunkte müssen statische Unterlagen vorliegen, denen man die zulässigen Lasten entnehmen kann. Sollten die notwendigen Unterlagen nicht vorhanden sein, findet unsere Rigging-Abteilung in der Regel eine Lösung.


Rufen Sie uns an!
Claudio Köppel

Experte im Bereich Rigging & Kinetik

Telefon: +41 43 233 40 16
E-Mail: ckoeppel@prg.com

Kontaktübersicht
Newsletter

Wir versorgen Sie mit den neuesten Ideen und Informationen

Melden Sie sich an und werden Sie PRG-Insider.

Jetzt abonnieren
Bühnenkinetik

Erfahren Sie mehr über Seilzüge in unserem Bereich Bühnenkinetik und schauen Sie sich ein kurzes Video über "Seilzüge zum Bewegen einer LED Wand" an!

Mehr lesen
Pre-Programming Suite

Wenn Sie besser vorbereitet sein möchten!

Durch Vorproduktion lassen sich Aufbau und Einrichtungsarbeiten in der Veranstaltungslocation zeitlich deutlich verkürzen.

Mehr lesen
Zum Seitenanfang
X
Weiterempfehlen:

Vielen Dank! Ihre Linkempfehlung wurde weitergeleitet.

Ihre Daten werden garantiert nicht weitergeben.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Es sind nicht alle Plichtfelder ausgefüllt oder die E-Mail Adresse ist nicht valide.

Anfrage zu Produkt

Vielen Dank! Ihre Anfrage wurde weitergeleitet.

Es sind nicht alle Plichtfelder ausgefüllt oder die E-Mail Adresse ist nicht valide.